Bärlauch-Pfannkuchen

Rezepte & Hausmittel

Pfannkuchenteig nach Lust und Laune (Milch, Eier, Mehl, Prise Salz).

In die Pfanne damit und auf die noch flüssige Seite Kräuter streuen, vor allem Bärlauch!

Wenn der Teig fest wird, wenden und gut schmelzenden Käse, dünn geschnittene Tomaten, geschmorte Zwiebeln… darauf legen. Zuklappen, evtl. nochmals und dann auf den Teller. Curry und/oder Chili darüber streuen und essen.

Aktuelles

  • Es tut sich einiges …

  • Frühling liegt in der Luft

  • Ganz nah dran am Schaf: mit einer Tierpatenschaft!

Arche-Tagebuch

Unterstützt Uns

In den Startlöchern…