Baumreihe alte Sorten

Liste der 2017-2019 gepflanzen Obstbäume im Arche-Erlangen e.V.

Sorte

 seit

Verwendung

Bemerkung

Arche Ziegelleite Sortengarten:

 

 

 

Birnförmiger Apfel

ca. 1844

TD                     R

Schweizer Sorte

Burchhards Netzrenette

1863

TGW                 R

Krim; früher verbreitet, jetzt sehr selten

Damason Renette

ca 1600

WTGSMB         R

Bestand gefährdet, beste „graue Renette“

Doberaner Renette

ca 1860

TGWL→Feb.    R

 

Edelborsdorfer (der Echte)

 

seit 1175

 

TWL→März

 

verschollen, wieder gefunden, es existieren „falsche“ Edelborsdorfer wg. Reiserverwechslungen

Gestreifter Bachapfel

ca 1650

WTL

verschollen,  wieder gefunden

Gewürzkalvill

ca 1800

TW

sehr selten: Nur ein Baum im Ries bekannt

Große Kasseler Renette

1797

TW

 

Grüner Fürstenapfel

Ende 17.Jhd.

NSML→Juli      R

 

Kleiner Herrenapfel

1651

TBDS                 R

Bestand gefährdet, beliebter Apfel in Franken

Kleiner Langstiel

vor 1800

TBSDL→Apr.   R

selten, kann als ganze Frucht gedörrt werden

Lütticher Ananaskalvill

1833

TBDSL→März  R

seltener Streuobstbaum

Nimmermür

unbek.

SWBNL→Mai

selten

Pojnik

1800

NWL→Mai

verschollen, gefährdet,  2011 wieder gefunden

Roter Fuchserer

unbek.

TG

selten, nur 3 Altbäume bekannt, „Christbaumapfel“

Rötliche Renette

 

vor 1800

 

TGL→März

 

verschollen, wieder gefunden, Bestand gefährdet

 

Schlesischer Lehmapfel

vor 1908

WTSL→März

sehr selten, Bestand gefährdet

Schmidberger (Winter)renette

vor 1800

TGBSML→März

sehr alte Sorte

Schöner aus Miltenberg

vor 1900

BSMT                R

Lokalsorte Miltenberg

Schöner Hutangerapfel AT

unbek.

 

z.Zt. nicht (mehr) bestimmbar / Arbeitstitel

Sonnenwirts Apfel

1932

TWB                  R

 

Weidners Goldrenette

1844

TG

Nürnberg / Gerasmühl

Zäpfer

unbek.

TW

verschollen,  wieder gefunden

Reste vom Utopienfest Sommer 2017

 

 

 

Korbinians Apfel

 

 

ca 1944

 

 

TGL→Mai

 

 

aus KZ Dachau von Pf. Korbinian Aigner

Vertauschung mit der Sorte Stina Lohmann durch Baumschule

Oullins Reneclaude

 

T

Frischverzehr Aug-Sept

Pflaume Elena

 

 

Ernete Mitte-Ende September

Rote Sternrenette

ca 1800

T

auch Apfelmus

Santana

1996

TG

Neuzüchtung, für manche Allergiker verträglich

Wasserwerk Frühjahr 2019

 

 

 

Gewürzluiken

1885

NMWL→März

 

Landsberger Renette

1850

TG

 

Zabergäurenette

1885

TG

 

Oberehrenbach Herbst 2019

 

 

 

Danziger Kantapfel

1790

T W

selten, Bestand gesichert

Prinz Albrecht v. Preussen

1865

T W                   R

alte Sorte,

Verwendung:  
B=Backapfel; D=Dörrapfel; G=besonders guter Geschmack; 
L=lagerfähig; M=Most; N=nach Lagerung als Tafelapfel verwendbar,     
S=Saftapfel; T= Tafelapfel; W=Wirtschaftsapfel (universal); 
R=robuster Baum 

 

Wir konnten unsere weitere alte Apflesorten auf dem Acker pflanzen. 

Am 11.11. + 12.11.2017 war es soweit 10  seltene Apfelsorten wurden gepflanzt:​
> Damasonrenette > Doberaner Renette> Edelborsdorfer > Grüner Fürstenapfel > Kleiner Herrenapfel > Lütticher Ananaskalvill > Nimmermür > Pojnik > Rötliche Renette > Schöner von Miltenberg. > Das sind z.T. sehr seltene Sorten, deren weitere Existenz in Franken gesichert werden soll.
 

ARCHE - Baumreihe mit alten Apfelsorten u.a. 

Die Hochstämmchen (HS) aus der Baumschule (BS) Schmitt, Poxdorf wurden im November 2012 gepflanzt. Die kleinen Bäumchen zwischen den Hochstämmen, der Grafensteiner, die Reneclauden, die KIrschen pflanzten wir dann  2014 dazu. Eine Schattenmorelle +  ein Walnusshochstamm sind leider eingegangen.,   

Ost- Westachse

  • Walnuss, BS, Hochstamm (daneben 2 schwarze Johannisbeerenbüsche, im Frühsommer 2012 gepflanzt)
  • Elsbeere, BS kein Hochstamm 2012
     
  • Frei, weil zu dicht am gepflügten Acker 
  • Frei, auch zu dicht am Acker
     
  • RH Bohnapfel, BS, Hochstamm - beschriftet - 2012
  • +++ kleiner Jakob Fischer
  • Jakob Fischer, BS, Hochstamm - beschriftet - 2012
  • +++ kleiner Kaiser Wilhelm
  • Kaiser Wilhelm, BS, Hochstamm - beschriftet - 2012
  • +++ sehr kleiner Jakob Fischer
  • Goldparmäne, BS HS, gepflanzt am 26.04.13 - beschriftet -
  • +++ kleiner Baum??
  • Effeltricher Findling, BS, Hochstamm - Schild fehlt! - 2012
  • +++ kleiner Baum??
  • Rote Sternrenette. BS, Hochstamm - 2012
  • +++ Sternrenette klein 
  • Schafsnase, BS, Hochstamm - beschriftet - 2012
  • +++ kleiner Baum
  • Roter Eiserapfel, BS, Hochstamm - beschriftet - 2012
  • Schattenmorelle, normaler Stamm, fehlt noch Biss-Schutz
  • Große Prinzessin Kirsche, fremd, normaler Stamm
  • Hauszwetschge, fremd, normaler Stamm
  • Hauszwetschge, normaler Stamm, fehlt noch Biss-Schutz
  • Reneclaude d‘ Ouillins, BS, Hochstamm, gelb gepflanzt am 26.04.13
  • kleine Kirsche??
  • Elstar Apfel, Rehfraß beobachten, da 2 Triebe
  • Graham Jubiläumsapfel, BS, Hochstamm - beschriftet - 
  • Volkacher Quitte - sehr klein - 2014
  • Grafensteiner - beschriftet - 2015
  • Büttners rote Knorpelkirsche - 2015
  • kleiner Baum??
  • gelbe Knorpelkirsche - 2015 
  • Mirabelle de Nancy - 2015
  • Mirabelle de Nancy - 2015
  • Große schwarze Knorpelkirsche - 2015

Stand: 12.03.2016